Speichern sie "The believer" in ihren Favoriten!

Nur hier bekommen Sie garantierte Falschmeldungen!

The Believer ist eine garantiert abhängige. parteiliche satirische einmalausgabe unter alleiniger Zernsur des Webmasters

Schreiben sie uns Ihrem Meinung oder einen Leserbrief!!

Schreiben Sie uns!

Völlig anonym! Ihr Name wird nicht mal erwähnt - denn Ihre Leserbriefe werden eh nie veröffentlicht, sondern landen gleich im Papierkorb! Dadurch bleiben Sie auch garantiert anonym!

Leserbriefe finden Sie unter der Rubrik:

" Der Herausgeber schreibt und beantwortet Ihre Fragen und Leserbriefe"

Inhalt:

Seite 1- TItelseite

Seite 3 -Wirtschaft-

Seite 2- Politik

 

select your language:

Hier nur Einige unserer vielen begeisterten Leserbriefe:

" Ich finde the believer super! Ich bin heute aus der Kirche ausgetreten und lese nur noch den believer!"

Gerline Gösebrecht aus; 79111 Klär -Schlammingen/Vogelsdorf

Die Redaktion sagt danke und: weiter so!

" Hello, ich spreche auch bißchen Deutsch! Ich habe gehört, dass die Neonazis einen Luftangriff auf London planen? Do they still have their old doubledeckers ?"

Lord Arthur George Phillip William of Thunderfuzz- Dwellington/ Prince of South Eastern Lancashire street Nr 10 /Duke of Dumpelmore/Evilslake/master of the order of the redblue striped and white ribbonned shoelace( in16th generation) Knight of British Empire/ member of the RAF ( Royal Air Force) / bulldog of Bush

 

Die Redaktion von " The believer" ist auch basisdemokratisch!

Daher hier eine Leserantwort an den Duke: "

"Möglich- nicht ausgeschlossen! ich nähme ich doch eher an, dass doch - ja: will ich sogar meinen, dass wieso nicht !"

Fürst Friederich, Wilhelm Heinrich, Otto Graf zu Hohenzoll-Wegelag . Marquier von Zuhalt, auf und davon Faso und Luxemburg

 

 

The Believer

-satirische Nachrichten aus Deutschland und der Welt-

die einzige online-Zeitung, wo Sie sich sicher sein können: Hier werden sie NUR angelogen!

einzige Ausgabe vom Dezember 2008

---------------------------

-Seite 2-

Politik und Zeitgeschehen -das " T"- wort_

 

Seite: 1...3(Wirtschaft)...--4-...5....Universal-news/Home

Politik- Aktuelles aus dem Inn- und Ausland

älötre Berichte! ...weiter zu Seite 2...

Universal- news.de

 

 

Nichtantwort des Ministers führt zu erster allgemeiner Verunsicherung!

"Ich bitte um Verständnis, dass ich auf diese Frage nicht antworten kann" sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizieres, als er gefragt wurde, aufgrund welchen konkreten Verdachts/ Ereignisses man das Freundschaftsspiel Deu/ NDL am 18. 11. 2015 abgesagt und über Hannover den Ausnahmezustand verhängt hatte und fügte hinzu: "ich fürchte ein Teil dieser Antworten könnten die Bevölkerung verunsichern".

Nun fragte man sich im Netz unter dem Hashtag DoItLikeDeMaizieres natürlich, was er da wohl gemeint hat . Ein User zum Beispiel meinte: dass man solche Formulierungen wohl nur in ganz besonderen Fällen benutzen würde: wenn z B. ein Angriff aus dem All bevorsteht und die Aliens bereits innerhalb der Umlaufbahn des Mondes gesichtet wurden .

passt immer!

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Wie erst jetzt ( 2010) aus den USA gemeldet wurde, ermitteln FBI und CIA in der BRD auch gegen Unbekannt wegen des Verdachts, die US Delegation unter der Leitung von G.W. Bush bei ihrem Besuch 2009 in Heiligendamm vergiftet zu haben. Die gesamte US- Delegation sei- so der Bericht- damals an einer Infektion erkrankt. US- Behörden hätten zwar bereits nach dem Vorfall sofort die Ermittlungen aufgenommen, doch blieb die Untersuchung offenbar ohne Ergebnis. Über die Art des dabei verwendeten Giftes oder Virusses wurden keine Angaben gemacht.

Was gabs denn überhaupt? Barbecau mit Wildschwein vom früheren Truppenübungsplatz in MC VorPom, oder: Bekam die Bush Delegation etwa einen Pfälzer Saumagen oder Hamburger von Gammelfleisch- Restbeständen aus der Zeit Horst Seehofers aufgetischt? Enthielten die MAC Vor-Pommes vielleicht Uranabbauprodukte aus der Asse II ? Wir Bundesbürger sind ja selbst zumindest Einiges gewohnt und vor allem: dass niemand weiß oder uns sagen will, an was es liegt. Man hätte wohl auch besser Impfstoff gegen den NORA Virus geordert, als die Schweinegrippe erfunden.