Speichern sie "The Believer" in Ihren Favoriten!

Nur hier bekommen Sie garantierte Falschmeldungen!

Inhalt:

Seite 1- Titelseite

Seite 3 -Wirtschaft-

Seite 2- Politik

 

Schlagzeilen

ENDLICH DA !

Das Rettungspaket 2.0! >>>>

Demmin- 25.2.09 upa

DER GROSSE WIRTSCHAFTSBERICHT 2009....

BANKENKRISE: und gar nemaa raus aus de Bütt!

Aschermittwoch der CDU in Mac- Pom

Dass es bei der ganzen Aufregung um die Bankenkrise eh nur um verlorengegangene Grundstücks- und Immoblien Spekulations Gewinne geht, machte Bundeskanzlerin Angela Merkel erst Gestern beim CDU Aschermittwoch in Demmin/ Mc Pom nur all zu deutlich. Nachdem der Moderator des CDU Treffens, der polnische Marschall von Westpommern, Norbert Obrycki unter den Klängen des alten Wehrmachtshits " In einem Polenstädtchen" die Bühne betreten hatte (den Keraus hatte er wohl in der Bütt verschlafen) und unter einem Potporri von Tüschen der Kapelle unterm Faschingskaspar auf dem CDU Banner eine Art langes verspätetes Büttenspottgedicht abgehalten hatte, trat nun die Kanzlerin zu einer ihrer vermeintlich ernstgemeinten Reden auf die Bühne.

Ungewohnt -da lächelnd und nicht wie sonst immer mit den typischen nach unten verzogenen Mundwinkeln - ging sie zugleich in medias res, indem sie nun nicht nur mehr nur die Verschwendungssucht der deutschen Staatsbürger anprangerte, sondern ( mal zur Abwechslung)die der Spekulanten kräftig schalt:. Dabei aber im ersten- mir bekannten verständlichen Satz und wohl exclusiv das schilderte, was ich mich schon lange fragte und was die plötzlichen " Zahlungsunfähigkeit zahlreicher Banken einschließlich ganzer Staaten nun auch endlich und allgemeinverständlich erklärt:.

..und gar nemma raus aus de Bütt.. Fortsetzung(2):

merkel

Kanzlerin A Merkel gestern in Demmin

Es muss also- wie es die Kanzlerin gestern in lockerer Atmosphäre erklärte- bei der Bankenkrise folgendermaßen zugegangen sein:

1 alle einschließlich der LANDESBANKEN waren schon immer vornehmlich als Spekulanten unterwegs. Im Hintergrund eingezäunt von den US Banken, im Vordergrund von den Hecken der Hypo Real Estate und anderer Zweigstellen wurden also in der ganzen Welt Immoblien und Grundstücke zu überhöhten Preisen angeboten. Beispiel also: 1000 qm in bester Lage: Südkenia, Irak oder Südspanien- oder :weiß der kuckukckwogenau zu Preisen wie ( sagen wir mal New York) allgemein üblich. ich nehme jetzt einfach mal fiktive 1 Mio pro qm.

Erst kam da natürlich niemand und wer von den Anlegern noch alle Tassen im Schranke hatte sagte allenfalls. " Ihr spinnt doch wohl!"

Nun kamen aber die sogenannten " Kreditvermittler" ins Spiel": Es sind ja nicht viele, die sich sowas leisten können Um nun das Immobiliengeschäft wieder anzukurbeln, sagte man Interessenten nun einfach: " Schulden? Macht nichts: sind doch nur Zahlen auf dem Papier Zurückzahlen müssen sie das eh nicht- denn: wir bekommen ja nun bald eine globale Kreditkrise

Nun- so die Kanzlerin gestern weiter..." haben diese bösen Betrüger das Grundstück zwar gekauft, OHNE dann aber ZU BEZAHLEN, oder überhaupt bezahlen zu können! Kreditvermittler und Betrüger haben also zusammengearbeitet und so die weltweite Kreditkrise ausgelöst

In diese Statistik gehört natürlich auch der gemeine Einzelhäuslebauer, der gestern schon bei Opel arbeitslos wurde und einfach bei Grundstückspreisen und Mieten etwa zu hoch gepokert hat, über seine Verhältnisse lebte , obwohl gerade diesem hätte klar sein müssen, dass in fast allen europäischen Staaten ein identisches System aus gleichgeschalteten Wirtschaftswertesystemen und Märkten existiert, welches die essentiellen Lebensgrundlagen beliebig zwangsverteuern oder verbilligen kann.

Die Kreditkrise- ein subvervsiver Bankraub gigantischen Ausmaßes!

Verdient hätten- so die Kanzlerin - daran en masse- aber nur die sogenannten KREDIT VERMITTLER !!!Damit erkläre sich dann auch der eine und andere Staatsbankrott.

Diese Vermittler hätten- so die Kanzlerschelte- für die Vermittlung zahlungsunfähiger Kunden für faule Immogeschäfte "ZU HOHE PROVISIONEN kassiert" und wären danach noch dazu mit der ganzen Kohle verschwunden- so die Kanzlerin.

Bei solchen Provisionen bzw dadurch zu erwartenden Gesamtdefiziten von zig BILLIONEN wurde wohl dann der charakterstärkste Banker schwach Die haben dann praktisch gerade noch kassiert, bevor schließlich einfach " das Geld ausging"

Das ganze Geld muss demnach wohl auch entweder in einem Güterzug verfrachtet worden sein und ab gings nach? Honolulu? Aber auch die Flotte eines größeren Speditionsunternehmen käme da in Frage. Diese Immoberater- zumindest aber das Geld- gelten weiterhin als verschwunden.

Wurde es wie Herr Steinbrück meinte etwa wirklich " verbrannt"? was für einen Sinn würde das machen?

Gegen Schulden hilft nur eines: Noch mehr Geld ausleihen!

Es gibt in Deutschand ja schon länger gar keine eigene Druckerpresse mehr mehr und das Geld zur Rettung von Banken stammt nicht etwa- wie auch auch schon dachte -aus der Druckerpresse der EZB in Frankfurt, sondern es stammt- wie Geld meistens- auch wieder nur von einer, aber einer anderen Bank. Solche Banken gibt es also noch und- soweit sie noch flüssig sind , sind sie es nun, die der Bundesregierung , bzw die EU unter Leitung Barrosos das Geld leihen zur Rettung anderer Banken! Nennt man das nicht auch kreditvermittluing?

Umschuldung zu Lasten des Steuerzahlers ? Aber nicht doch. Könnte man zwar meinen, aber: es ist doch Otto Normalbürger der- angefangen in den USA- ein Haus gebaut oder gekauft hatte, obwohl er sich ein solches doch längst nicht mehr leisten kann. Die Frage ist also hier: Wieso kauft er sich also eins?

Machen Sie einfach mit!

Dank unserer Bundesregierung und der EU haben auch wir nun vielleicht bald endlich unbegrenzt Kredit!

Nahezu alles, was heute vertickt wird, ist ja praktisch auf Pump und wenn nun Opel eine Finanzspritze bekommt dann werden die Löhne der Opelaner künftig auch auf die Rechnung der BRD und der Allgemeinheit geschrieben. So einfach ist das . Den aktuellen Schuldenstand gibts ja rund um die Uhr zu sehen als digitale Anzeige vor dem Haus des Bund der Steuerzahler

Fortsetzung Spalte rechts>>


und gar nemma raus aus de Bütt.. Fortsetzung:

Teil 2 ( Fortsetzung Teil 2):

Leute macht Schulden! Das sind auch nur Zahlen" der einzige Unterschied ist dass davor ein Minuszeichen steht

Bei soviel Sachverstand müssen die geplanten Maßnahmen ja nun auch endlich greifen. Sind ja nur ca 1 Billion mehr, dann sinds eben 4 Billionen und wenn man das ganze richtig betrachtet, gibt es ja auch keine natürliche Schuldengrenze , ( oder sehen Sie eine solche??)-sondern eben nur ein künstliche eine vom Menschen gemachte und die Grenze ist noch weiter als der Himmel.

Die Bundesregierung weiter: "Die Menschen müssen wieder Vertrauen in das Kreditsystem bekommen!"

Richtig! finde ich auch! Machen Sie sich doch einfach mal keine Gedanken mehr wenn Sie einen Scheck ausstellen und hängen sie auch ruhig mal einfach eine Null hinter an! Das belebt die Wirtschaft Ist doch nur eine Dezimalstelle! Und will doch jemand mal was zurück, sagen Sie einfach: "Holen Sie sich ihr Geld woanders Ich bin doch keine Gelddruckmaschine"

2.:Begreifen Sie endlich: Arbeit hat nichts mit Geld zu tun!

Genausowenig haben so auch Konzernpleiten mit den Arbeitsplätzen zu tun!

und schließlich kann deshalb Geld keine Arbeitsplätze schaffen!

Betrachten Arbeit künftig nicht nur mehr als reinen Zeitvertreib ohne materielle Ansprüche, sondern als Bus und Betgang im Sinne historischer Schuld. Arbeit muss sich wieder lohnen!!

Da bekamen heute von AuMi Steinmaier die Konzernherren in Detroit doch schon mal ganz kräftig den Kopf gewaschen- hätten sie- so Steinmeyer doch "jahrelang sehr gut an Opel verdient" ( das Ganze hörte sich schon fast wie Klassenkampf an) ließen - so Steinmaier nun aber die Opelaner nun hängen!! Was fehlt ist also, was die einen "Kameradschaft" nennen, die anderen "Solidarität"?

So Steinmeier in seiner heutigen Kampfrede vor versammelter streikender Opelanerschaft, die auch gleich danach wieder an die Arbeit gingen. Das nicht existierende US Streikrecht gilt ja schließlich wie alles aus den USA nun auch in der BRD .

Denn: wenn Sie ganz viel Glück haben , gibts so Steinmeiers Hoffnung denn Obama soll ja nun dafür sorgen dass es vielleicht bald auch den Rente für Opelaner von unseren Freunden aus Detroit gibt !. Die Hoffnung stirbt zuletzt
Damit wäre das Opel problem ja dann gelöst,


Während "die Partei " manche sagen auch es gäbe da mehrere- nun nach Post Telekom, VEBA ...und zahlreichen anderen Halbstaatskonzernen ( oder " Halbnaziskonzerne?)auch das Gesundheitswesen weitgehend privatisiert hat ,
ist Barack Obama gerade beim Gegenteil bzw beim Anfang : eine Krankenversicherung auf Basis von Sozialaabgaben für Alle und ohne das jemand mehr bei UNI Excellence studien Versuchskaninchen machen müsste!


Dank Ihrer Partei hingegen bekommt eine anständige Behandlung nur noch wer es sich leisten kann und aus der eigenen Tasche bezahlen kann Hier die Analogie zur Kreditkrise.

Deshalb fordert der Believer:

:
Lassen so ein Unternehmen doch so pleite wie sie sind ! Dann WIRDS NÄMLICH BILLIGER und Opel geht vielleicht sogar zu Ebay preis von 1 Euro über den Tisch, vorrausgesetzt man weiß, ob man, wann man - und vor allem: WO!!! man man genau bieten bzw. zuschlagen muss.

Für diesen Symbolpreis gabs ja auch mal die neue Heimat, die Bundesbahn und m.W. dazu die telekom! Alles als Schnäppchen bundle (paket) zum Vorzugsbankenkreis .
Die ganzen neuen Wirtschaftsbeziehungen- sie wissen schon! Vielleicht mal abchecken und ggf die eine oder andere einfach "einfrieren" Wird ja nicht schlecht davon sondern hält sich sehr lange!!

Sonst aber nochmals

Helau und Alaaf !

Leserbriefe:*

( click on:) Greenpeace-UK action: "redesign BP!

Mein Beitrag:

Jan- 2011

Werbung:

Müll entsorgen, aber wie?

Unpa- 2010

Endlich gedruckt: Das Rettungspaket 2.0!

 

 

The Believer

einzige Einmaldauerausgabe vom Dezember 2008

select your language:

-Seite 3-

-Wirtschaftsnachrichten-

The Believer ist ein garantiert parteiliches und satirisches Lügenblatt unter alleiniger Zensur des Webmasters

Universal- news.de

Seite: 1-.. 2...-4-..5

 

Geld jetzt billiger!

New York- upa- 24.12.08

Nachdem die US Notenbank schon im November die Leitzinsen für Geldanleihen auf faktisch Null gesenkt hat, wird jetzt auch Geld billiger. Das Bündel 1000-Dollernoten- so teilte der US Notenbankchef Bernenke mit- gehe " derzeit zu einem Rekordtiefstpreis über den Tisch"

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück wollte gestern diese Tendenz " nicht bestätigen" meinte aber " das "Licht am Ende des Tunnels" ,das auch ihn teilweise geblendet hätte- habe sich nun tatsächlich als " der "entgegenkommende Güterzug" entpuppt, vor dem er damals alle Illusionisten der Krise- einschließlich sich selbst- gewarnt hätte. Wer "Äpfel mit Birnen" verwechsle- so Steinbrück weiter- verwechsle auch " Saldobeträge mit Guthaben". Schließlich könne sich -so Steinbrück- solche Beträge- um die es hier geht - "eh niemand mehr vorstellen".

Dennoch schließt er " Weihnachtsgeschenke" für Hartz IV Empfänger weiterhin aus.

 

 

 

 

 

 

Werbung:

 

 

Haben Sie Probleme mit Ihrem E- Bike, Pedelec oder einer anderen Hämorrhoidenschaukel ?

Sie kennen das Innenleben Ihres Vergasers nur so weit wie z B das Ihrer Waschmaschine?

hier werden Sie geholfen!

Der BELIEVER und

hilfe_mein_motor_ streikt.eu

ZEIGT IHNEN,

wie Sie es JEDENFALLS BESSER NICHT MACHEN SOLLTEN!

klicken sie hier

die wichtigste Erkenntnis daraus:

Liebe Saxonettenfreunde : Fahren Sie nie ohne intakten Gummi!

Das ist aber nunmehr wirklich die einzige wahre Behauptung, die Sie jemals im Believer finden werden ( ehrlich!!) und die deshalb auch auf eine andere Seite verschoben werden musste !

(Näheres dazu auf dierser Seite)

( das bezieht sich auf die beim Fahren undicht werdende Vergasermembrane des Bing vergasers , die einzige wirkliche Schwachstelle der Saxonette, Grund: die Klebestelle welche in der Membrane einen Metallstift mit dem Gummiteil verbindet löst sich durch das seit Einführung "bleifreien Benzins"als Antiklopfmittel im Benzin enthaltene BENZOL ( ca. 5 %) , auf...mehr dazu? Klicken Sie hier...

Ja - auch bei der Einführung des "bleifreien Benzins" wurden wir nur wieder mal kräftig VERKOHLT!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ältere Meldungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

last update/ revision: Aug-19-09